Arzt untesucht den Rücken seines Patienten

Zweitmeinung Rücken-OperationDies ist ein EXTRA der BAHN-BKK, das über die gesetzlichen Leistungen hinausgeht.

Untersuchung im Schmerzzentrum

Nicht jede Rückenoperation ist notwendig. Durch eine fachübergreifende Untersuchung von Orthopäden, Schmerzärzten, Physio- und Psychotherapeuten können Behandlungsalternativen aufgezeigt und Operationen gegebenenfalls vermieden werden.

Unsere Hinweise zum Beratungsablauf

Wer kann das Angebot nutzen?

Grundsätzlich können Versicherte mit einer terminierten Rückenoperation das Angebot nutzen. Bitte bringen Sie dafür die ärztliche Überweisung an das Krankenhaus zur Rückenoperation zu Ihrer Untersuchung in das teilnehmende Schmerzzentrum mit.
 
Sie haben keine Überweisung? Dann benötigen Sie vor der Untersuchung von der BAHN-BKK  eine Kostenübernahmeerklärung gegenüber dem jeweiligen Zentrum. 

Wie können Sie das Angebot nutzen?

Wir nennen Ihnen die Telefonnummer des Schmerzentrums, das Ihrem Wohnort am nächsten liegt. Einen Termin vereinbaren Sie direkt mit dem Schmerzzentrum.

Welche Leistungen beinhaltet die Untersuchung?

Sie erhalten eine schmerztherapeutische, physiotherapeutische sowie psychotherapeutische Untersuchung. Daraufhin wird Ihnen ein gemeinsamer interdisziplinärer Therapievorschlag mit einer alternativen Behandlungsempfehlung für Sie und Ihren behandelnden Arzt ausgestellt.
 
Die Dauer der Untersuchungen beträgt ca. 2,5 Stunden.

telefon0800 22 46 255

Das Team der BAHN-BKK berät Sie gerne. Sie erreichen uns täglich von 8 bis 20 Uhr.