Neue EXTRAS für Familien

Familie
Nichts geht über die Familie. Ob als Eltern, Großeltern, Kinder, Geschwister Onkel oder Tante: Das Thema Familie ist allen wichtig. Deshalb ergänzt die BAHN-BKK ihre EXTRAS vom Januar 2017 an um neue, nützliche Angebote.
 
Gesund schwanger
Um das Risiko einer Frühgeburt zu minimieren, übernehmen wir die Kosten für zusätzliche Untersuchungen während der Schwangerschaft. 
Mehr zum Thema
   
Impfungen gegen Meningokokken B
Die Erreger des Typs Meningokokken B können unter anderem zu einer schweren Hirnhautentzündung oder zu einer Blutvergiftung führen. Das größte Erkrankungsrisiko haben dabei Säuglinge und Kleinkinder. Doch man kann sich und seine Kinder gegen die Erkrankung schützen – mit einer Impfung.
Mehr zum Thema
   
Amblyopie-Screening
Unter Amblyopie versteht man eine Augenfehlstellung, durch die das räumliche Sehvermögen beeinträchtigt wird. Dadurch wird beispielsweise die Auge-Hand-Koordination negativ beeinflusst. In der Regel entsteht die Sehschwäche während des dritten oder vierten Lebensmonats. Wird sie rechtzeitig entdeckt und behandelt, stehen die Chancen gut, den Sehfehler auszugleichen.
 
Deshalb übernimmt die BAHN-BKK ab dem 1. Januar 2017 die Kosten für eine Vorsorgeuntersuchung, das sogenannte Amblyopie-Screening.
Mehr zum Thema
   
Rasselbande – das Familien-Navi der BAHN-BKK
Rasselbande heißt ein neues Internetangebot der BAHN-BKK, bei dem das Thema Prävention für Familien im Zentrum steht. Dazu zählen:

  • die Erinnerung an alle gesetzlichen Vorsorge- und Impftermine
  • ein Vorsorge-Newsletter mit wichtigen Informationen passend zum Alter Ihres Kindes
  • Informationen zur kindlichen Entwicklung
  • Tipps zur Familiengesundheit
Das Portal wird im Laufe des Januars online gehen.

telefon0800 327 7587

Sie interessieren sich für die Betriebsräte-Workshops? Weitere Informationen erhalten Sie beim Netzwerk Gesundheit der BAHN-BKK.

Neu: Text als Aushang

Hier haben Sie die Möglichkeit, diesen Text als gestalteten Aushang für Ihre Verwendung herunterzuladen.