Schreibtisch der BAHN-BKK-Mitarbeiterin Nadja Müller

What’s on your Desk? – Teil 6

Zu Besuch im Account Management: der Schreibtisch von Nadja Müller

Zeige mir deinen Schreibtisch und ich sage dir, wer du bist: Im Rahmen unserer Serie "What’s on your Desk?" haben Sie die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen der BAHN-BKK zu werfen. Wer sind die Menschen, die für Sie bei der BAHN-BKK arbeiten und wie sieht ihr Arbeitsplatz aus? Wir zeigen die Schreibtische unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und stellen ihnen jeweils sechs Fragen.

Sechs Fragen an Nadja Müller, Account Managerin in unserer Regionalgeschäftsstelle Mitte-West

Für den sechsten Teil unserer Serie haben wir Nadja Müller an ihrem Arbeitsplatz besucht. Sie ist seit August 2019 Mitarbeiterin bei der BAHN-BKK.
Nadja Müller, Account-Managerin in der Regionalgeschäftsstelle Mitte-West
Frau Müller, was darf auf Ihrem Schreibtisch nie fehlen? 
Im Laufe des Vormittags darf eine Tasse Kaffee nicht fehlen. Einfach mein perfekter Start in den Arbeitstag.

Chaos oder Clean Desk? 
Wenn ich in das Büro komme und am Abend das Büro verlasse, dann ist mein Arbeitsplatz immer aufgeräumt. Dazwischen kann es schon mal im Chaos enden. Hier im Vertrieb geht es oft stressig zu und die Zeit vergeht viel zu schnell. Da bleibt oft keine Zeit, zwischendrin für Ordnung zu sorgen.
 
Privat oder Arbeit? 
Arbeit. Bei mir daheim achte ich drauf, dass die Tische nicht vollgestellt sind und dass alles an seinem vorgesehenen Platz steht. 
 
Sitzen oder stehen? Was ist Ihre bevorzugte Arbeitsposition? 
Die meiste Zeit sitze ich am Schreibtisch. Für mich ist das bequemer. Durch unsere höhenverstellbaren Tische habe ich jedoch immer die Möglichkeit, auch im Stehen arbeiten zu können.
 
Wie oft räumen Sie Ihren Schreibtisch auf? 
Vor Feierabend räume ich natürlich meinen Arbeitsplatz auf. 

Eine spezielle Frage noch zum Schluss: Können Sie für uns in zwei, drei Sätzen zusammenfassen, was Ihre Hauptaufgaben im Account Management sind und was für Sie dabei das Wichtigste ist?
Das Account Management ist für den Neukundenprozess verantwortlich. Wir prüfen die Aufnahme von Neumitgliedern und beraten die Kunden telefonisch bei einem Krankenkassenwechsel. Weiterhin unterstützen wir unsere Kollegen aus dem Außendienst sowie unsere Vertriebspartner, wie beispielsweise die DEVK. Wichtig ist hierbei der schnelle Informationsfluss, denn bei einem Krankenkassenwechsel müssen bestimmte Fristen eingehalten werden. 

 
Vielen Dank!
 

Wollen Sie auch einen Schreibtisch bei uns?

Mit mehr als 680.000 zufriedenen Kunden ist die BAHN-BKK einer der größten betrieblichen Krankenversicherer Deutschlands. Sie möchten sich neuen Aufgaben stellen? Dann bewerben Sie sich bei uns!

mehr lesen

Familie & Beruf

Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der BAHN-BKK: Als innovativer Arbeitgeber bieten wir Ihnen viele interessante Rahmenbedingungen, mit denen Sie Ihre persönliche Work-Life-Balance gestalten können.

mehr lesen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Deshalb profitieren Sie als Arbeitnehmer von unserer Stärke: dem betrieblichen Gesundheitsmanagement.

mehr lesen