Schreibtisch Ralf Götze, Referatsleiter Leistungen

What’s on your Desk? – Teil 10

Zu Besuch beim Referat Leistungen: der Schreibtisch von Ralf Götze

Zeige mir deinen Schreibtisch und ich sage dir, wer du bist: Im Rahmen unserer Serie "What’s on your Desk?" haben Sie die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen der BAHN-BKK zu werfen. Wer sind die Menschen, die für Sie bei der BAHN-BKK arbeiten und wie sieht ihr Arbeitsplatz aus? Wir zeigen die Schreibtische unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und stellen ihnen jeweils sechs Fragen.

Sechs Fragen an Ralf Götze, Referatsleiter Leistungen bei der BAHN-BKK

Für den zehnten Teil unserer Serie haben wir mit Ralf Götze gesprochen. Er ist seit April 2018 Referatsleiter bei der BAHN-BKK und betreut den Bereich Leistungen.

Ralf Götze, Referatsleiter Leistungen

Herr Götze, was darf auf Ihrem Schreibtisch nie fehlen? 
Eine Flasche Mineralwasser und ein Sozialgesetzbuch – auch wenn das aufgrund der mittlerweile sehr schnelllebigen Gesetzgebung bereits bei Drucklegung nicht mehr ganz aktuell ist.


Chaos oder Clean Desk? 
Der Schreibtisch besteht aus drei Elementen. Konferenz- und Monitorteil sind insgesamt ganz gut aufgeräumt. Das Element dazwischen sieht eher chaotisch aus. Umlaufmappen, Fachzeitschriften und Kladden türmen sich da. Digital geht es dagegen geordneter zur Sache.

Privat oder Arbeit? 
Nur Arbeit. Genauso wie ich zuhause nichts von der Arbeit stehen habe.

Sitzen oder stehen? Was ist Ihre bevorzugte Arbeitsposition? 
Wenn ich längere Texte lese oder an Webkonferenzen teilnehme, fahre ich häufig die Tischplatte hoch. Allerdings schreibe ich lieber im Sitzen.

Wie oft räumen Sie Ihren Schreibtisch auf? 
Die Verschlusssachen verschwinden zum Feierabend in den Bürocontainer. Die Datenschutztonne bekommt auch täglich Futter. Ansonsten räume ich nur vor den Urlauben vollständig auf. 

Eine spezielle Frage noch zum Schluss: Können Sie kurz für uns zusammenfassen, was die Hauptaufgaben Ihres Teams sind und was am wichtigsten für Ihre Tätigkeit bei der BAHN-BKK ist? 
Zusammen mit meinen Referentinnen und Referenten betreuen wir das gesamte Leistungsspektrum der BAHN-BKK, von Arzneimitteln über Krankenhausbehandlungen bis zum Zahnersatz, und die gesamte Bandbreite der Pflegeversicherung. Wir setzen die leistungsrechtlichen Vorgaben aus Gesetzen, Richtlinien und weiteren Normen in entsprechende Arbeitsanweisungen für unsere Kolleginnen und Kollegen in den Regionalgeschäftsstellen um. Das beinhaltet sowohl die Genehmigung als auch die Abrechnung von Leistungen. Wir arbeiten daran mit, diese Prozesse stärker zu digitalisieren, um uns beispielsweise stärker im Versorgungsmanagement zu engagieren. Zu unseren besonders schönen Aufgaben gehört die Konzeption und Umsetzung neuer EXTRAS, mit denen wir das Profil der BAHN-BKK als Präventions- und Familienkasse unterstreichen können.
 
Vielen Dank!

Wollen Sie auch einen Schreibtisch bei uns?

Mit mehr als 680.000 zufriedenen Kunden ist die BAHN-BKK einer der größten betrieblichen Krankenversicherer Deutschlands. Sie möchten sich neuen Aufgaben stellen? Dann bewerben Sie sich bei uns!

mehr lesen

Familie & Beruf

Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der BAHN-BKK: Als innovativer Arbeitgeber bieten wir Ihnen viele interessante Rahmenbedingungen, mit denen Sie Ihre persönliche Work-Life-Balance gestalten können.

mehr lesen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Deshalb profitieren Sie als Arbeitnehmer von unserer Stärke: dem betrieblichen Gesundheitsmanagement.

mehr lesen