Stetoskop in Nahaufnahme auf Tisch

„Gesundheits-Check-up“

Vorsorgeuntersuchung ab 18

Seit langem bekannt ist der Check-up 35, den alle die 35 Jahre und älter sind bislang jedes zweite Jahr in Anspruch nehmen konnte.

Seit 2019 gibt es eine neue Regelung. Nach dieser können bereits Personen im Alter von 18 bis 34 Jahre einmalig einen Check-up durchführen lassen. Wer 35 Jahre oder älter ist, kann die Gesundheitsuntersuchung im Abstand von drei Jahren wahrnehmen.

Der Check-up dient insbesondere zur Früherkennung von Nieren- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie von Diabetes (Zuckerkrankheit).

Ihr Arzt für die Gesundheitsuntersuchung

Gehen Sie zu einem Arzt Ihres Vertrauens. Beispielsweise zu Ihrem Hausarzt. Sie können die Untersuchung aber auch bei jedem anderen praktischen Arzt, Allgemeinmediziner oder Internisten machen lassen. Legen Sie einfach Ihre elektronische Krankenversichertenkarte (eGK) vor. Die Untersuchung dauert circa eine halbe Stunde. Sie sollten deshalb vorher anrufen und einen Termin vereinbaren.

Was macht der Arzt bei der Gesundheitsuntersuchung?

Ihr Arzt wird Sie genauestens checken. Mit relativ einfachen Untersuchungen stellt er fest, welche Risikofaktoren erkennbar sind oder sich bereits zu einer Krankheit verdichtet haben:  
  • Anamnese
  • körperliche Untersuchung: Gewicht, Blutdruck, Puls, Abhören der Lunge
  • Hautuntersuchung
  • Überprüfung von Blut- und Urin-Werten (ab 35 Jahren)
  • Beratungsgespräch
Wenn alle Ergebnisse aus dem Labor vorliegen, erhalten Sie einen Termin für ein Abschlussgespräch. Ihr Arzt bespricht mit Ihnen, was Sie selbst tun können, um gesund zu bleiben.

telefon0800 22 46 255

Das Team der BAHN-BKK berät Sie gerne. Sie erreichen uns täglich von 8 bis 20 Uhr.

Nicht vergessen: Gesundheitskarte

Dies ist ein EXTRA der BAHN-BKK, das über die gesetzlichen Leistungen hinausgeht.

Gesundheitsbonus

Lassen Sie sich die Untersuchung auf Ihrem Bonussammler bescheinigen. Wir belohnen Ihr Engagement bei der Vorsorge.

mehr lesen
Dies ist ein EXTRA der BAHN-BKK, das über die gesetzlichen Leistungen hinausgeht.

DEVK-Zusatzversicherung

Wussten Sie schon? Der große Gesundheits-Check im Rahmen des DEVK-Krankenzusatztarifs BAHN-BKK Prävention beinhaltet die Untersuchung bereits ab 16 Jahren, und zwar alle 2 Jahre.

mehr lesen