27.09.2018

BAHN-BKK Vorreiter bei HPV-Impfung

Am 20. September 2018 hat der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) beschlossen, die Schutzimpfung gegen Humane Papillomviren (HPV) auch für Jungen im Alter von 9 bis 14 Jahren in den GKV-Leistungskatalog aufzunehmen. Damit folgt der GBA der Empfehlung der Ständigen Impfkommission des Robert Koch Instituts (STIKO).
 
Die BAHN-BKK setzt in Sachen Vorsorge bereits seit Jahren Maßstäbe – so auch bei der Kostenübernahme für die HPV-Impfung: Auf Grundlage einer Satzungsregelung trägt sie bereits seit 1. Januar 2014 die Kosten für die HPV-Impfung von Mädchen und Jungen. Und das sogar in der Alterspanne 9 bis 19 Jahre, was auch nach der neuen STIKO-Empfehlung über den gesetzlichen Rahmen hinausgeht.
 
"Die Gesundheit unserer Kundinnen und Kunden – insbesondere der Kinder und Jugendlichen liegt uns am Herzen. Deshalb stehen bei uns Prävention und Vorsorge im Mittelpunkt. Mit unseren Zusatzleistungen wollen wir dazu beitragen, dass Erkrankungen erst gar nicht entstehen. Bei der HPV-Impfung war es uns von Anfang an ein Anliegen, dass sich auch die Jungs und jungen Männer gegen die gefährlichen HP-Viren impfen lassen können. Denn nur wenn beide Geschlechter geimpft sind, kann die Verbreitung eingedämmt werden und auch Jungs können durch HP-Viren an Krebs erkranken. Dass der GBA nun nachzieht, bestätigt uns in unserer Entscheidung", so Hanka Knoche, Vorstand der BAHN-BKK.
 
Die BAHN-BKK ist mit rund 680.000 Kunden einer der größten betrieblichen Krankenversicherer Deutschlands. Als bundesweit geöffnete Krankenkasse mit Präventionsschwerpunkt arbeitet sie ständig daran, ihre Leistungen weiter auszubauen und an die Bedürfnisse der Kunden anzupassen. Verlässlich, innovativ und immer einen Schritt voraus ist sie die Krankenkasse für Geschäftskunden der Transport- und Logistikbranche sowie für Privatkunden und bietet maßgeschneiderte Zusatzleistungen. Mit besonderen EXTRAS, die nicht zu den gesetzlichen Standard-Leistungen gehören, bietet die BAHN-BKK einen außergewöhnlich attraktiven Service für all ihre Kunden.

telefon0800 22 46 255

Das Team der BAHN-BKK berät Sie gerne. Sie erreichen uns täglich von 8 bis 20 Uhr.