Junges Pärchen beim Paddeln

Urlaub im Ausland

Gut versichert auf Reisen

Vor dem Urlaub freut man sich darauf, ein Ziel auszusuchen, hält Ausschau nach dem passenden Hotel und bereitet die Reiseroute vor. Doch bei aller Vorfreude - gerade im Urlaub gilt: „Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“  Informieren Sie sich deshalb vor Reiseantritt über den Gesundheitsschutz, den Ihnen die BAHN-BKK regulär bietet, sowie sinnvolle Ergänzungsangebote.

Ihr weltweiter Versicherungsschutz

Je nach Urlaubsland sind Sie mit der Europäischen Krankenversicherungskarte (EHIC) oder Auslandskrankenschein (Auslandsbescheinigung) und privater Zusatzversicherung im Ausland bestens abgesichert.

Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC)

Wo finde ich meine Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC)?
Die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) befindet sich auf der Rückseite Ihrer elektronischen Gesundheitskarte (eGK) der BAHN-BKK. 

In welchen Ländern gilt die EHIC?
Die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) bietet unkomplizierten Versicherungsschutz in allen EU-Staaten sowie Island, Liechtenstein, Mazedonien, Montenegro, Norwegen, Serbien und der Schweiz. 

In welchem Umfang werde ich im Ausland geschützt?
Mit der Karte steht Ihnen die gleiche Gesundheitsversorgung zu wie den Bewohnern des Landes, in das Sie sich begeben.

Wie nutze ich die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC)?
Legen Sie die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) direkt beim Arzt oder im Krankenhaus vor. Einzige Ausnahme Serbien ist: Bitte wenden Sie sich zunächst an die dortige Krankenversicherung, die Republikanstalt der Krankenversicherung.
 
Im Falle einer Notfallbehandlung beim Arzt kann dieser Sie dazu auffordern, vorab selbst zu zahlen. Wir erstatten Ihnen selbstverständlich die entstandenen Behandlungskosten - in der Höhe, in der auch der Sozialversicherungsträger des jeweiligen EU-Staates die Kosten übernommen hätte. Können wir Ihnen nicht den vollen Betrag erstatten, wenden Sie sich bezüglich der Differenz an Ihre private Auslandskranken-Zusatzversicherung, falls Sie eine solche abgeschlossen haben.

Was sollte ich grundsätzlich beachten?
Nehmen Sie bei geplanten Behandlungen im Ausland bitte unbedingt vorher Kontakt mit der BAHN-BKK auf, um abzuklären, welche Kosten wir übernehmen können.

Auslandskrankenschein

Wo setze ich den Auslandskrankenschein ein?
Für folgende Länder außerhalb der EU benötigen Sie weiterhin einen Auslandskrankenschein (Auslandsbescheinigung):
  • Bosnien-Herzegowina
  • Türkei
  • Tunesien
Wie gehe ich im Krankheitsfall vor?
Tauschen Sie Ihren Auslandskrankenschein im jeweiligen Urlaubsland bei dem zuständigen Träger der Sozialversicherung in einen gültigen Krankenschein um. So sind wir in der Lage, im Krankheitsfall die Kosten für eine notwendige Behandlung zu übernehmen.

Wo bekomme ich den Auslandskrankenschein?
Laden Sie den Auslandskrankenschein direkt in der eFiliale der BAHN-BKK herunter oder fordern Sie ihn über unsere kostenfreie Servicenummer an.

Private Krankenzusatzversicherung

Wieso sollte ich eine private Krankenzusatzversicherung abschließen?
Ihr gesetzlicher Versicherungsschutz im Ausland besteht nur im Rahmen der dort gültigen Bestimmungen. Diese sind häufig ungünstiger als die deutschen. Außerdem darf die BAHN-BKK - wie alle deutschen gesetzlichen Krankenkassen – die Kosten des Rücktransports aus dem Ausland wegen einer Erkrankung nicht erstatten. Daher empfehlen wir Ihnen für jeden Auslandsaufenthalt den Abschluss einer privaten Auslandsreise-Krankenversicherung.

Welchen Zusatzschutz bietet die BAHN-BKK?
Die BAHN-BKK bietet in Zusammenarbeit mit den DEVK Versicherungen günstige Krankenzusatzversicherungen an, die eine Auslandsreise-Krankenversicherung beinhalten, zum Beispiel: BAHN-BKK Plus, BAHN-BKK Pur und BAHN-BKK 66+.

telefon0800 22 46 255

Das Team der BAHN-BKK berät Sie gerne. Sie erreichen uns täglich von 8 bis 20 Uhr.

Dies ist ein EXTRA der BAHN-BKK, das über die gesetzlichen Leistungen hinausgeht.

Auslandsreise-Schutzimpfungen

Mit der BAHN-BKK sind Sie gut geschützt beim Weltenbummeln! Wir übernehmen die Kosten für Schutzimpfungen bei Urlaubsreisen in Länder mit entsprechenden Impfempfehlungen.

mehr lesen
Dies ist ein EXTRA der BAHN-BKK, das über die gesetzlichen Leistungen hinausgeht.

InfoMedicus

Aus über 50 Ländern erreichen Sie InfoMedicus, die Gesundheitshotline der BAHN-BKK, kostenfrei aus dem Festnetz. InfoMedicus bietet Ihnen vor und während Ihrer Reise viele nützliche Informationen und Services.

mehr lesen