Vater mit seinen zwei Söhnen in Bibliothek, gemeinsam über ein Buch diskutierend

Familienversicherung

Alle für einen? Einer für alle!

Krankenversicherung ohne Beitragszahlung? Das geht! Mit der Familienversicherung der BAHN-BKK profitieren Familienmitglieder in gleichem Maße von allen Leistungen und EXTRAS der BAHN-BKK wie beitragszahlende Mitglieder, ohne dass zusätzliche Kosten entstehen.

Den Antrag auf Familienversicherung können Sie in der eFiliale der BAHN-BKK Schritt für Schritt ausfüllen und uns unterschrieben zusenden. Oder Sie rufen uns an. Gerne schicken wir Ihnen den Antrag zu.  

Kinder und Ehepartner kostenfrei mitversichern

Welche Familienmitglieder kann ich kostenfrei mitversichern?

Grundsätzlich haben Sie als BAHN-BKK-Mitglied die Möglichkeit, für Ihren Ehepartner, Ihre (Stief-)Kinder und Ihre Enkel (bei überwiegendem Unterhalt) sowie Pflegekinder und Adoptionspflegekinder eine kostenfreie Familienversicherung bei der BAHN-BKK abzuschließen.

Ob eine Familienversicherung möglich ist, hängt vom Alter des Kindes bzw. vom monatlichen Einkommen der Familienmitglieder ab.

Bis zu welchem Alter sind Kinder und Enkelkinder kostenfrei mitversichert?

Bis zu welchem Alter Kinder und Enkel in der Familienversicherung bleiben können, hängt davon ab, welcher Tätigkeit sie nachgehen und ob sie ein eigenes Einkommen haben:
  • Bis zum 18. Geburtstag ist Ihr Kind kostenfrei mitversichert, sofern es nicht versicherungspflichtig ist. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn es eine Ausbildung macht oder eine Rente bezieht.

  • Ist Ihr Kind nicht erwerbstätig und hat kein eigenes Einkommen, besteht die Familienversicherung bis zum 23. Geburtstag.

  • Die Familienversicherung verlängert sich zudem bis zum 25. Geburtstag Ihres Kindes, wenn es sich in der Schul- oder Berufsausbildung befindet, ein Studium absolviert oder einen Freiwilligendienst nach dem Gesetz zur Förderung von Jugendfreiwilligendiensten (JFDG) leistet.

  • Die Familienversicherung besteht über das 25. Lebensjahr um den Zeitraum hinaus, um den die Schul-, Berufsausbildung oder das Studium durch Wehr- bzw. Zivildienst (gesetzliche Dienstpflicht) unterbrochen oder verzögert wurde.

  • Keine Altersgrenze besteht für Kinder, die sich wegen einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung auf Dauer nicht selbst versorgen können.

Wie hoch darf das Einkommen der Familienmitglieder sein?

Familienmitglieder, die bis zu 405 Euro im Monat verdienen, können kostenfrei familienversichert werden. Bei einem Mini-Job liegt die Grenze bei 450 Euro im Monat.
 
Verdient ein Familienmitglied mehr, muss es selbst eine Kranken- und Pflegeversicherung abschließen und wird versicherungspflichtig in der Arbeitslosen- und Rentenversicherung.

Wann können meine Familienmitglieder nicht kostenfrei versichert werden?

Eine Familienversicherung kann nicht abgeschlossen werden bzw. endet, wenn das Familienmitglied
  • eine eigene versicherungspflichtige Beschäftigung ausübt, zum Beispiel als Auszubildender,
  • hauptberuflich selbstständig ist,
  • als Student krankenversichert ist,
  • Arbeitslosengeld I bezieht,
  • Arbeitslosengeld II bezieht (diese Regelung gilt ab 01. Januar 2016) oder 
  • versicherungspflichtig in der Krankenversicherung der Rentner ist.
AusnahmeregelungenSpezielle Ausnahmeregelungen bestehen, wenn ein Elternteil privat versichert, der Angehörige versicherungsfrei (z. B. Beamte) oder hauptberuflich selbstständig erwerbstätig ist.
Gerne beraten wir Sie dazu ausführlich am Servicetelefon.0800 22 46 255

telefon0800 22 46 255

Das Team der BAHN-BKK berät Sie gerne. Sie erreichen uns täglich von 8 bis 20 Uhr.
Dies ist ein EXTRA der BAHN-BKK, das über die gesetzlichen Leistungen hinausgeht.

Elterntelefon

Das Elterntelefon von InfoMedicus beantwortet rund um die Uhr Ihre Fragen zu Kinderkrankheiten, zum Impfschutz oder zur Bewältigung typischer Alltagssituationen im Umgang mit Kindern.

mehr lesen
Dies ist ein EXTRA der BAHN-BKK, das über die gesetzlichen Leistungen hinausgeht.

Das Familienplus

Sie möchten gemeinsam mit Ihren Kindern verreisen und gleichzeitig für Ihre Gesundheit aktiv sein? Mit dem Gesundheitsurlaub mit Kinderbetreuung haben wir genau das Richtige für Sie!

mehr lesen