Osteopathische Behandlung

NatürlichGesund PlusDies ist ein EXTRA der BAHN-BKK, das über die gesetzlichen Leistungen hinausgeht.

Unser EXTRA für Ihre Rückengesundheit

Bei Rücken- oder Gelenkbeschwerden unterstützen wir Ihre Behandlung bei einem Osteopathen oder Chiropraktiker. Neu ab 01. Januar 2022: Wir übernehmen ebenfalls die Kosten für Kinesiologisches Taping.

Osteopathie

Die Osteopathie ist eine manuelle Form der Medizin. Sie hilft, Bewegungseinschränkungen aufzuspüren und zu lösen. Dabei behandelt sie nie einzelne Beschwerden oder Krankheiten, sondern immer den Patienten in seiner Gesamtheit. Denn nicht die einzelne Beschwerde ist wichtig, sondern, dass der Organismus als Ganzes einwandfrei funktioniert.
 
Wir übernehmen Ihre Behandlung bei einem zugelassenen Arzt, einem Physiotherapeuten oder einem Heilpraktiker, der Mitglied in einem Berufsverband der Osteopathen ist.

Chiropraktik

Bei der Chirotherapie erfolgt die Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates, insbesondere der Beweglichkeit der Gelenke. Es handelt sich um eine alternativmedizinische Behandlungsmethode mit dem Ziel, Funktionsstörungen besonders der Wirbelsäule, zu finden und durch einfache Handgriffe zu beseitigen.
 
Die ambulante Behandlung ist von einem zugelassenen Arzt mit einer Zusatzqualifikation Osteopathie/Chirotherapie oder Manuelle Therapie, einem Physiotherapeuten oder einem Heilpraktiker durchzuführen.

Ab 01. Januar 2022: Kinesiologisches Taping

Das Kinesiotape ist ein elastisches Baumwollband mit einer Acryl-Klebeschicht. Das Tape hat dieselbe Elastizität und Dicke wie die menschliche Haut und passt sich deshalb besonders gut an jede natürliche Bewegung des Körpers an. Es wird insbesondere bei Rücken- und Gelenkbeschwerden eingesetzt und wirkt druckentlastend und stimulierend für Blut- und Lymphzirkulation.
 
Ab 01. Januar 2022 können Sie eine Kostenerstattung bei uns beantragen. Die Behandlung muss ärztlich verordnet sein und von einem Physiotherapeuten mit Kinesiotaping-Zusatzausbildung erbracht werden.

Welchen Kostenanteil übernimmt die BAHN-BKK?

Wir übernehmen pro Kalenderjahr 80 Prozent der Kosten, maximal 200 Euro, unabhängig von der Zahl der Behandlungen. 

Wie erhalte ich die (anteilige) Kostenerstattung?

Für die Behandlung übernehmen Sie die Kosten zunächst selbst.
 
Zur anteiligen Kostenerstattung senden Sie uns bitte die quittierte Rechnung (aus der die durchgeführten Einzelleistungen, der Leistungszeitraum und der Leistungsempfänger (falls abweichend) hervorgehen), die ärztliche Verordnung (Privatrezept oder ärztliche Bescheinigung) sowie die Bestätigung der Verbandsmitgliedschaft des Behandlers. Gehört er keinem Verband an, legen Sie bitte eine Kopie des Qualifizierungszeugnisses bei.
 
Ganz bequem können Sie uns die Dokumente auch über die BAHN-BKK-App zukommen lassen. Einfach abfotografieren und hochladen.

Was ist eine ärztliche Verordnung?

Dabei handelt es sich um ein Privatrezept oder eine ärztliche Bescheinigung. Diese ist jeweils für ein Kalenderjahr gültig, wenn keine Anzahl von Behandlungen angegeben ist. Ansonsten gilt die Bescheinigung für die angegebene Behandlungsmenge.

Ihr gewählter Arzt, Physiotherapeut oder Heilpraktiker ist kein Mitglied in einem Berufsverband?

Selbstverständlich kommen wir Ihnen hier entgegen. Senden Sie uns bitte dazu die Qualifikation Ihres Leistungserbringers anhand von Ausbildungsnachweisen (1.350 Stunden bei Heilpraktikern bzw. mindestens 700 Stunden bei Ärzten und Physiotherapeuten).

Wie finde ich einen geeigneten Therapeuten in meiner Nähe?

Das Team der BAHN-BKK berät Sie gerne. Sie erreichen uns täglich von 8 bis 20 Uhr.

Dies ist ein EXTRA der BAHN-BKK, das über die gesetzlichen Leistungen hinausgeht.

DEVK-Krankenzusatzversicherungen

Der Tarif BAHN-BKK Plus der DEVK ist eine echte Premiumvorsorge. Er ergänzt die gesetzlichen Leistungen bei Zahnersatz und Auslandsreisen. Auch „sanfte Medizin“ beim Heilpraktiker oder Arzt sind im Leistungspaket enthalten.

mehr lesen
Dies ist ein EXTRA der BAHN-BKK, das über die gesetzlichen Leistungen hinausgeht.

Gesundheitsreisen mit der BAHN-BKK

Eine Auszeit hilft, die Balance wiederzufinden und langfristig fit zu bleiben. Deshalb fördern wir diese Art der Vorsorge und unterstützen Sie bei der Auswahl eines passenden Angebots.

mehr lesen