Gesundheitsreisen 2023

Eine Auszeit für Ihr Wohlbefinden

Wir bezuschussen Ihre Gesundheitsreise in einem Hotel Ihrer Wahl mit bis zu 300 Euro.

Online-Präventionskurse von Gymondo

Ihr Trainingsprogramm für zu Hause

Sie möchten etwas für Ihre Gesundheit tun? Mit einem Online-Kurs von Gymondo werden Sie sich fitter und gesünder fühlen.

Belohnung ist das Beste

Gesundheitsbonus ohne Limit

Erhalten Sie bares Geld, wenn Sie aktiv für Ihre Gesundheit sind. Wie hoch Ihr Bonus ausfällt, erfahren Sie schnell und einfach mit unserem Bonusrechner.

Unser Vorteilsrechner

Versicherte Personen auswählen

Ich plane weitere Kinder

Ihre Krankenkasse: Vorteile mit der BAHN-BKK

Schon ab der ersten Gesundheitsaktivität erhalten Sie 30 Euro. Mit jeder weiteren erhöht sich Ihr Bonus um weitere 30 Euro. Jetzt mitmachen!

Ob Adress- und Kontaktdaten ändern, die Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung übermitteln oder Anträge hochladen – unsere App macht‘s möglich.

Dann nutzen Sie unsere Leistungen: Sie erhalten bis zu 200 Euro pro Jahr für Behandlungen beim Osteopathen oder Chiropraktiker und bis zu 150 Euro für naturheilkundliche Medikamente.

Noch nicht das Richtige für Sie dabei? Dann schauen Sie bei unseren Leistungen von A bis Z vorbei.

Das Team der BAHN-BKK berät Sie gerne. 
Sie erreichen uns täglich kostenfrei von 8 bis 20 Uhr.

Neuigkeiten

Sieben gute Gründe für mehr Bewegung


01.11.2022
Schon mit ein wenig Bewegung im Alltag steigern Sie Ihr Wohlbefinden. Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt jede Woche mindestens 150 Minuten moderate oder 75 Minuten intensive körperliche Aktivität. Und nicht nur Ihre Gesundheit dankt es Ihnen - auch wir belohnen Sie mit unserem Gesundheitsbonus.

Warnung vor betrügerischen Besuchen


06.10.2022
Wir haben davon erfahren, dass Betrüger unsere Kundinnen und Kunden zu Hause besuchen und sich als Mitarbeitende der BAHN-BKK ausgeben. Diese Personen geben vor, dass sie Unterstützung in Sachen Pflegethemen leisten möchten. Lesen Sie hier, wie Sie in solchen Fällen am besten reagieren.

Expertendialog ME/CFS


21.09.2022
Unter der Leitfrage "Unerforscht, unterversorgt und unverstanden: Wie verbessern wir die Versorgung von Menschen mit ME/CFS?" luden wir gemeinsam mit der BKK VBU und der SBK Siemens-Betriebskrankenkasse zu einem digitalen Expertendialog ein.