Zähne

Zahngesundheit bei Kindern

100 Euro zusätzliches Zahn-Budget

Seit 1. Januar 2018 bietet die BAHN-BKK als einzige gesetzliche Krankenkasse ein Leistungspaket für die Zahngesundheit von Kindern an. Sie erhalten 100 Euro Zuschuss pro Jahr für die Zahngesundheit Ihrer Kinder. Mit sieben zusätzlichen Behandlungsmethoden ergänzen wir die gesetzlichen Leistungen und runden dies ganzheitlich ab.

Das Leistungspaket Zahngesundheit Plus im Detail

Wir stellen für jedes versicherte Kind und jeden versicherten Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahrs pro Kalenderjahr ein Budget von 100 Euro zur Verfügung, aus dem Sie die nachfolgenden Extraleistungen (mit)finanzieren können:
 
-       Fissurenversiegelung der bleibenden Prämolaren (vordere Backenzähne)
-       Festsitzender Lückenhalter bei vorzeitiger Entfernung eines Milchzahns
-       Kariesentfernung ohne Bohrer mit diesen Methoden:

    • Kariesinfiltration
    • HALL-Technik
    • Remineralisierung der beginnenden Karies durch das Auftragen geeigneter Lösungen
    • Abtragen der geschädigten Zahnstrukturen mit Laser

-       Bei kieferorthopädischer Behandlung mit Multiband

    • Versiegelung von Glattflächen vor der Behandlung mit Multiband
    • Professionelle Zahnreinigung vor und während der Behandlung mit Multiband sowie im direkten Anschluss an die Behandlung 
    • Einsatz eines Zahnstabilisators

Was muss ich beachten?

Sie können frei entscheiden, für welche Leistung(en) Sie das 100-Euro-Budget verwenden wollen. Bei der Leistung handelt es sich um ein „Budget“. Das bedeutet, dass nicht pro Leistung 100 Euro ausgezahlt werden, sondern dies als Gesamtbetrag zu sehen ist.

Wenn Sie eine der genannten Leistungen in Anspruch nehmen, reichen Sie die quittierte Rechnung (aus der die durchgeführten Einzelleistungen, der Leistungszeitraum und der Leistungsempfänger (falls abweichend) hervorgehen), bei uns ein. Eine Auszahlung der Leistung in Teilschritten ist möglich. Sie müssen nicht warten, bis Sie alle Rechnungen zusammen haben, um den Gesamtbetrag abrufen zu können.

Welchen Kostenanteil übernimmt die BAHN-BKK?

Wir erstatten die tatsächlichen Kosten von den oben genannten Leistungen bis maximal 100 Euro. Versicherte können aus den einzelnen Leistungsbausteinen wählen oder diese miteinander verbinden (wie z.B. 60 Euro für eine Professionelle Zahnreinigung bei kieferorthopädischer Behandlung mit Multiband und 40 Euro für die Glattflächenversiegelung).

Das Team der BAHN-BKK berät Sie gerne. Sie erreichen uns täglich von 8 bis 20 Uhr

Dies ist ein EXTRA der BAHN-BKK, das über die gesetzlichen Leistungen hinausgeht.

Alternative Heilmethoden

Ob die Behandlung beim Osteopathen oder naturheilkundliche Medikamente - wir unterstützen Sie bei diesen alternativen Behandlungsmethoden mit bis zu 350 Euro pro Jahr.

mehr lesen
Dies ist ein EXTRA der BAHN-BKK, das über die gesetzlichen Leistungen hinausgeht.

Vorsorge-Untersuchungen

Wir bieten für Ihre Kinder ein erweitertes Angebot an U- und J-Untersuchungen an. Unterstützen Sie Ihre Kinder bei der gesunden Entwicklung.

mehr lesen
Dies ist ein EXTRA der BAHN-BKK, das über die gesetzlichen Leistungen hinausgeht.

Elterntelefon

Ein krankes Kind, Schulprobleme oder eine Schwangerschaft – all das sind typische Alltagssituationen von Eltern. Das Elterntelefon von InfoMedicus ist an Ihrer Seite - rund um die Uhr.

mehr lesen